Duales Studium Gesundheitsmanagement (Betriebswirtschaftslehre)

Bereits seit 2013 bieten wir die Möglichkeit des dualen, betriebswirtschaftlichen Studiums im Bereich Gesundheitsmanagement.

 

Das deutsche Gesundheitssystem steht – als weltweit eines der ausgabenintensivsten Gesundheitssysteme – vor der Herausforderung, die betriebswirtschaftlichen Fragestellungen unter Berücksichtigung des stetigen medizinischen und pflegerischen Fortschrittes sowie gesundheitspolitischer Gegebenheiten zu fokussieren. Die Branche gilt als größter Wachstumsbereich in der Volkswirtschaft.

 

In Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Mannheim bieten wir beste Karrierechancen. Die Vorlesungen finden in jeweils mehrwöchigen Blockunterrichtsphasen an der Dualen Hochschule in Mannheim statt.

Während des dreijährigen Bachelor-Studiums durchlaufen Sie eine spannende Praxisphase bei uns im klinikum Mutterhaus in Trier. In der Regel erhalten Sie hier Einblicke in folgende Bereiche: Unternehmenskommunikation, Einkauf, kaufmännisches Controlling, Finanzen, Rechnungswesen und Personal.

 

Voraussetzungen

Sie haben die (Fach-) Hochschulreife erfolgreich absolviert und Interesse an betriebswirtschaftlichen Themen? Sind ein Teamplayer, kommunikationsstark und engagiert? Dann ist das Studium genau das Richtige für Sie.

 

Derzeit freie Studienplätze finden Sie hier: www.karriere-mutterhaus.de/stellenangebote

 

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da!

Ihr Team des Geschäftsbereichs Personal